Digitales Publishing kennt keinen Redaktionsschluss. Die Aktualität der “News” nimmt keine Rücksicht auf Bürozeiten.

Das ePaper als elektronische Version der Tageszeitung kann da nur ein Anfang sein.
Seine Präsentationsform bedient zwar den heutigen Wunsch nach mobilem Medien-Konsum, wo große Zeitungsseiten in der U-Bahn einfach stören. Sein mit dem Produktionstermin “eingefrorener” Informationsstand macht es jedoch zu einem “finiten”, also begrenzten Produkt, das im nächsten Moment eigentlich schon wieder veraltet ist.

Das Internet verheißt jedoch stetige Aktualisierung auf den neuesten Stand! “Infinite Produkte” sind solche, die nie “fertig” werden, sondern sich kontinuierlich erneuern. Das stellt auch an Ihr Redaktions-Team neue Herausforderungen, die nur durch mobile Lösungen gemeistert werden können.

Sie wollen wissen, wie Sie von diesem Trend profitieren können?

Kontaktieren Sie uns!

News & Views


  • Foto: Guy Wolff
    Google fördert digitales Projekt beim "Luxemburger Wort"
  • huGO meets Oscar
  • STERNWALD Webinar: Machen Sie Ihre Leser happy - wir zeigen Ihnen wie!
  • huGO Checkout: e-Paper jetzt mit huGO auch verkaufen
  • Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) schaltet ihre neue e-Paper-App live
  • huGO Facetten: Finden Sie das passende Asset im Handumdrehen!
  • Fink & Partner und Sternwald schließen sich zusammen

Auf gute Ideen kann man nicht einfach warten, man muss sie gezielt suchen und fördern. Wir begleiten unsere Kunden auf dem gesamten Weg von der ersten Idee bis zur fertigen Publikation in einem strukturierten, aber dennoch hochflexiblen Prozess.

Sternwald verfügt über die Tools und Techniken (z. B. Design Thinking, Agile Software Development oder Lifecycle Management), um innovative Ideen zu generieren und nachhaltig umzusetzen.

Weiter

Sternwald liefert Publikationskonzepte und setzt diese technisch um. Wir helfen unseren Kunden bei der Herausforderung in der Monetarisierung ihrer vielfältigen Assets, über die ein Verlagshaus verfügt. Wie kann man damit in der Welt der digitalen Medien Geld verdienen?

Mit huGO+ verfügen wir über ein System, das diese Aufgabe in hervorragender Weise meistert. Sie verwalten darin Ihre wertvollen Texte, Bilder und Videos, erzeugen daraus automatisch die verschiedensten Publikationen und rechnen die verkauften Inhalte gegenüber Ihren Kunden und Redakteuren ab.

Ihnen fehlt jetzt eine gute Idee, wie Sie huGO+ sinnvoll einsetzen können?

Fragen Sie uns – wir zeigen es Ihnen gern!
Amlin
Berlin Partner
Bundes Druckerei
DDV Mediengruppe
Die Zeit
Dumont
EDIPRESSE
FM1Today
Gruner + Jahr
Handelsblatt Gruppe
harman / kardon
Heidenheimer Zeitung
HIGH 5 - Gym
Hürriyet
iq media marketing gmbh
Kronen Zeitung
Luzerner Zeitung
M.A.N.
mcfit
Media 24
MEDIENGRUPPE - Main Post
NZZ
Progenium
ProSiebenSat.1 Media AG
Protectoria
Qi2
Rheinische Post
Servus.tv
Tagesspiegel
tamedia:
VDI Nachrichten
VW - Nutzfahrzeuge
Wirtschaftswoche
Zeitungsgruppe Thueringen

REFERENZEN

Amlin
Berlin Partner
Bundes Druckerei
DDV Mediengruppe
Die Zeit
Dumont
EDIPRESSE
FM1Today
Gruner + Jahr
Handelsblatt Gruppe
harman / kardon
Heidenheimer Zeitung
HIGH 5 - Gym
Hürriyet
iq media marketing gmbh
Kronen Zeitung
Luzerner Zeitung
M.A.N.
mcfit
Media 24
MEDIENGRUPPE - Main Post
NZZ
Progenium
ProSiebenSat.1 Media AG
Protectoria
Qi2
Rheinische Post
Servus.tv
Tagesspiegel
tamedia:
VDI Nachrichten
VW - Nutzfahrzeuge
Wirtschaftswoche
Zeitungsgruppe Thueringen